Archiv der Kategorie: Spieldefinition

Metaspielregeln und Ethik

Ethik und Änderung/Manipulation/Sabotage von Metaspielregeln – wie können Spiele so verändert werden, dass sie sich in ihren Regeln und Narrationen, im Spielverständnis selbst, in Frage stellen – und ohne, dass es zu Traumatisierungen durch brutale Brechungen kommt? Maze: http://www.aeonity.com/ab/games/strategy-puzzles/the-maze.php Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pervasive Games, Spieldefinition, Spieldesign, Wey | Kommentare deaktiviert für Metaspielregeln und Ethik

Taxonomie, Typologie, Klassifizierung – Unterscheidung von Spielen, Spielern, Spielweisen

Würde man jedes Phänomen als Einzelerscheinung wahrnehmen, dann wäre das Leben (als Unterscheiden, Abwägen, Handeln) sehr mühsam: Schach, World of Warcraft Online, Bauklötzchen und Fußball fallen zwar alle unter die Kategorie ‘Spiel’, die Tätigkeit unter ‘spielen’, die Handelnden unter ‘Spieler’, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spieldefinition, Wey | Kommentare deaktiviert für Taxonomie, Typologie, Klassifizierung – Unterscheidung von Spielen, Spielern, Spielweisen

Virtuelles Seminar 23.5.2011: Spaß, Spiel, Sprache – Kultur

Diesmal ging es um Spielkennzeichen; Spiele, die vielleicht keine sind; Wandel und Kritik betreffs klassischer Spieldefinitionen. Und was ist nun eigentlich “Spaß”? Der scheint ein wichtiger Aspekt beim Spielen zu sein – obwohl Kinder (und Erwachsene) meistens sehr ernst und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (virtuelles) Seminar, Spieldefinition | 1 Kommentar

Real-Virtuelles Seminar 16.5.2011: Theoriegebäude, Grenzen, Durchdringung

Es gab im Seminar Übereinstimmung darin, dass, bevor man sich in die Feinheiten des Spieldesigns begibt und eine eigene Position zum Konzept “Spiel” entwickelt, man einen Blick auf klassische Spieltheorien werfen sollte. Ich schlage vor, dass wir die nächsten zwei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter (virtuelles) Seminar, Spieldefinition | 1 Kommentar

János: Meine Sicht zum Thema Spiel

Dies soll keine Definition von Spiel sein, sondern meine persönliche Sicht: Für mich ist das Spiel eine Kunstform. Bei Kunstform denke ich an Musik,Film, Hörspiel/Radiokunst,Malerei,Theater etc. Mit Spiel meine ich auch nicht Kinderspiele oder Spiele die allein den Spieltrieb befriedigen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter János, Spieldefinition | 2 Kommentare

Julia: Versuch einer persönlichen Definition von Spiel & Spielregeln für den Unterricht

Versuch einer persönlichen Definition von Spiel: 1. Definition: Was ist Spiel für mich? Spiele sind für mich in erster Linie ein Mittel dazu die Kreativität anzuregen. Eine fiktive Situation in der ich eine aktive Rolle spiele, sei es als Computerspiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Julia, Spieldefinition | 3 Kommentare

Danny: Spiel als Welt mit anderen Gesetzen

Versuch einer persönlichen Definition: Welche Funktion hat das Spiel für mich? Für mich ist Spiel eine Form der Lebensbewältigung (nach Oerter Psychologie des Spiels, 1999). Hierin ähnelt es z.B. auch dem Traum, einem Gespräch unter Freunden oder einem wissenschaftlichen Diskurs. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Danny, Spieldefinition | 5 Kommentare

Wey: Versuch einer Spieldefinition

Für mich sind die hervorstechendsten definierenden Eigenschaften des (Regel)Spiels das 1. Erzeugen, Betreten und Teilen von Virtualität; 2. das Treffen expressiver und bedeutungsvoller Entscheidungen und 3. die Wiederholbarkeit, die einen das selbe Spiel immer wieder neu erleben lässt. Jedes Spiel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spieldefinition, Wey | 1 Kommentar